Zur Statistik
Zur Abschlusstabelle
Zu Einstzen und Toren


Der deutsche Fuball in der Saison 1986/87

Die VOLKSWACHT in einer Betrachtung der Spielserie 1986/87


Die Saison 86/87 gehrt der Vergangenheit an. Es war, seit Chemie Kahla im Jahr 1952 im ersten Meisterschaftsdurchgang dieser damals neu gebildeten Spielklasse erster Titeltrger wurde, die 35.  Sie brachte Fortschritt Weida nach 1958, 1983, 1985 nun zum vierten Mal die Meisterwrde, die von den Weidaern durch den bekanntlich mittlerweile geschafften Aufstieg in die DDR-Liga noch aufgewertet wurde. Als Absteiger wurden Neustadt und Saalfeld ermittelt. Auf Grund des Mitwirkens eines nicht spielberechtigten Akteurs von Carl Zeiss Saalfeld wurde das Punktspiel Neustadt - Saalfeld (0:3) mit 2:0 Punkten und 3:0 Toren fr Neustadt als gewonnen gewertet. Dadurch rutschte Saalfeld auf den 17. und vorletzten Tabellenrang ab, Dynamo Gera aber rckte auf Rang 16 vor, der aufgrund des Aufstieges der Weidaer diesmal noch zum Klassenerhalt reichte.

Die 306 Punktspiele wurden von insgesamt 62.292 Zuschauern besucht, wobei Pneck mit 8.786 Zuschauern den grten Zuspruch hatte, gefolgt von Zeulenroda (7.714), Neustadt (7.428) und Weida (6.091). Zu registrieren waren 136 Heim-, 77 Auswrtssiege und 93 Unentschieden. In insgesamt 872 Tore teilen sich 202 Spieler.

Torschtzenliste:

S. Hoffmann (Kahla) 27, H. Hoffmann (Seelingstdt) 24, Tucholka (Weida) 22, Leonhardt (Dynamo) 20, Hdrich (Pneck) 19

Die torreichste Begegnung war der 7:3- Auswrtssieg der Weidaer bei Dynamo Gera. Mit dem 7:0-Sieg in Schwarza zeichnete Weida auch fr den hchsten Saisonsieg verantwortlich.

Nur drei Kollektive knnen eine positive Auswrtsbilanz vorweisen: Weida, Gera II und Zeulenroda. Einen negativen Heimpunktestand mussten auch drei zur Kenntnis nehmen: Neustadt, Seelingstdt und Niederpllnitz.

Fairplay-Wertung:

Seelingstdt (1RK, 18GK), Gera II (1/20), Niederpllnitz (1/26)

Statistik


23.08.1986

Traktor Fortschritt Weida           0:3

0:1 Dhler (42.), 0:2 Tucholka (75.), 0:3 Lauke (80.)

 

30.08.1986

Wismut Gera II Traktor              5:0

1:0 Feetz (41.), 2:0 Ullrich (51.), 3:0 Barcal (64.), 4:0 Peukert (73.), 5:0 Ullrich (80.)

 

02.09.1986

Traktor Chemie Kahla                3:3

1:0 Tambor (15.), 1:1 Grenzer (34.), 1:2 Hofmann (46.), 2:2 G.Schumann (50.), 2:3 Grenzer (73.), 3:3 Schmidt (78.)

 

06.09.1986

Rotasym Pneck Traktor           3:2

1:0 Hring (2.), 1:1 Fiedler (37.), 1:2 Schmidt (52.), 2:2 Rose (53.), 3:2 Hoppe (70.)

 

09.09.1986

Traktor Elektronik Lobenstein      1:1

0:1 Leube (55.), 1:1 R.Bttger (68.)

 

16.09.1986

Wismut Ronneburg Traktor         4:0

1:0 Rssel (15.), 2:0 Peters (45.), 3:0 Bannasch (82.), 4:0 Matthes (84.)

 

20.09.1986

Traktor Jenapharm Jena             1:1

0:1 Kulb (17.), 1:1 Bttner (81.)

 

24.09.1986

Chemie Greiz Traktor                 0:0

 

04.10.1986

Traktor Chemie Schwarza           0:1

0:1 Forkel (90.)

 

07.10.1986

Traktor ASG Vorwrts Gera         4:1

1:0 W. Bttger (7.), 2:0 Fiedler (29.), 3:0 G. Schumann (45.), 3:1 Lenhart (67.), 4:1 Fiedler (86.)

 

14.10.1986

Carl Zeiss Saalfeld Traktor          1:1

0:1 Fiedler (11.), 1:1 D. Mann (80.)

 

18.10.1986

Traktor Motor Neustadt             1:1

0:1 B. Gnther (5.), 1:1 R. Bttger (75.)

 

01.11.1986

Motor Zeulenroda Traktor           1:1

1:0 Wagner (32.), 1:1 K. Petzold (75.)

 

08.11.1986

Traktor Motor Hermsdorf            3:2

0:1 Oertel (16.), 0:2 Veit (32.), 1:2 G. Schumann (44.), 2:2 Smieskol (45.), 3:2 R. Bttger (7.)

 

15.11.1986

Wismut Seelingstdt Traktor       2:2

0:1 L. Schumann (19.), 1:1, 2:1 Hoffmann (47., 69.), 2:2 Schmidt (70.)

 

22.11.1986

Traktor Glaswerk Jena               1:0

1:0 K. Petzold (36.)

 

29.11.1986

Dynamo Gera Traktor                3:0

1:0 Schmidt (5.), 2:0 Leonhardt (38.), 3:0 Dersinske (80.)

 

07.12.1986

Fortschritt Weida Traktor           5:0

1:0 Schmidt (51./ET), 2:0 Tucholka (65.), 3:0, 4:0 Heinzelmann (77., 84.), 5:0 Pohland (90.)

 

21.02.1987

Jenapharm Jena Traktor             0:1

0:1 Baumann (26.)

 

07.03.1987

Chemie Schwarza Traktor           3:2

1:0, 2:0 Oppel (17., 34.), 2:1 Fiedler (47.), 3:1 Forkel (65.), 3:2 G. Schumann (80.)

 

14.03.1987

ASG Vorwrts Gera Traktor         0:4

0:1 Baumann (11.), 0:2 Fiedler (39.), 0:3 Tambor (88.), 0:4 L. Schumann (90.)

 

31.03.1987

Traktor Wismut Gera II              2:4

1:0 Baumann (4.), 1:1 Breitkopf (26.), 1:2 Peukert (28.), 1:3 Gnther (52.), 1:4 Bttcher (62.), 2:4 K. Petzold (80.)

 

07.04.1987

Traktor Motor Zeulenroda           0:1

0:1 Pfeiffer (44.)

 

11.04.1987

Motor Hermsdorf Traktor            3:1

0:1 G. Schumann (5.), 1:1 M. Eberhardt (11.), 2:1 Sollwedel (30.), 3:1 Opitz (53.)

 

17.04.1987

Chemie Kahla Traktor                2:3

0:1 M. Heinz (14.), 1:1, 2:1 Grenzer (31., 35.), 2:2 Baumann (59.), 2:3 M. Heinz (85.)

 

21.04.1987

Elektronik Lobenstein Traktor      1:1

1:0 Hoffmann (59.), 1:1 G. Schumann (88.)

 

25.04.1987

Traktor Wismut Seelingstdt       2:2

0:1 Hoffmann (1.), 1:1 L. Schumann (23.), 2:1 G. Schumann (34.), 2:2 Hoffmann (39.)

 

30.04.1987

Traktor Rotasym Pneck           5:2

1:0 Tambor (6.), 1:1 Hoppe (40.), 2:1 Fiedler (41.), 3:1 R. Bttger (51.), 4:1, 5:1 Fiedler (58., 77.), 5:2 Kundt (86.)

 

03.05.1987

Glaswerk Jena Traktor               2:1

1:0 ??, 1:1 R. Bttger, 2:1 ??, 2:2 Fiedler

 

09.05.1987

Traktor Dynamo Gera                1:1

0:1 Dersinske (87.), 1:1 K. Petzold (90.)

 

12.05.1987

Traktor Wismut Ronneburg         5:2

1:0 R. Bttger (40.), 2:0, 3:0 Fiedler (50., 81.), 3:1 Rssel (87.), 4:1 Fiedler (89.), 4:2 Peters (90.), 5:2 W. Bttger (90.)

 

300. Spiel in der Bezirksliga

16.05.1987

Traktor Chemie Greiz                  1:1

1:0 Schmidt (14.), 1:1 G. Schumann (42./ET)

 

24.05.1987

Traktor Carl Zeiss Saalfeld          1:1

1:0 Fiedler (66.), 1:1 Girzius (82.)

 

27.05.1987

Motor Neustadt Traktor             2:6

0:1 Baumann (21.), 0:2 G. Schumann (29.), 0:3 M. Heinz (56.), 0:4 Fiedler (62.), 1:4 Sigmund (63.), 1:5 K. Petzold (82.), 1:6 G. Schumann (85.), 2:6 Krieger (88.)


Die Abschlusstabelle der Saison 1986/87


1. Fortschritt Weida 34 98:23 61:7
2. Wismut Gera ii 34 66:31 46:22
3. Rotasym Pneck 34 57:35 44:24
4. Motor Zeulenroda 34 51:26 43:25
5. Chemie Kahla 34 67:54 41:27
6. Jenaer Glaswerk 34 57:42 37:31
7. Wismut Seelingstdt 34 45:41 36:32
8. Chemie Schwarza 34 47:62 33:35
9. Jenapharm Jena 34 36:40 32:36
10. Traktor Niederpllnitz-Frienitz 34 57:64 32:36
11. Elektronik Lobenstein 34 30:44 31:37
12. Motor Hermsdorf 34 49:48 30:38
13. ASG Vorwrts Gera 34 39:64 26:42
14. Wismut Ronneburg (N) 34 37:49 25:43
15. Chemie Greiz 34 29:54 25:43
16. Dynamo Gera 34 44:72 25:43
17. Carl Zeiss Saalfeld (N) 34 28:60 23:45
18. Motor Neustadt (N) 34 35:63 22:46

 Anm.: Der Bezirksmeister Fortschritt Weida belegte dann in der Qualifikation zur DDR-Liga vor Senftenberg, Grditz, Meiningen und Fritz-Heckert Karl-Marx-Stadt mit 13:2 Toren und 8:0 Punkten den 1. Platz.

Absteiger: Saalfeld und Neustadt

Einstze und Tore fr Traktor Niederpllnitz-Frienitz

Name Vorname Einstze Tore
Baumann Jrgen 18 5
Bttger Reiner 33 6
Bttger Wolfgang 19 2
Bttner Lutz 7 1
Fiedler Michael 32 15
Focke Timo 25 0
Heinz Michael 31 3
Hempel Georg 27 0
Hochsieder Marco 1 0
Lauterlein Uwe 1 0
Mller Dieter 28 0
Petzold Bernd 6 0
Petzold Klaus 15 5
Rosenkranz Jrgen 9 0
Schleicher Reimo 10 0
Schmidt Karsten 19 5
Schumann Gerd 33 9
Schumann Lutz 23 3
Smieskol Klaus 19 1
Staps Uwe 23 0
Tambor Ulrich 29 3

Seite bearbeiten