"Sku! Nur klare und keine sinnlosen Fouls." (Trainer Ralf Heuschkel) zu Martin Skujat in der Mannschaftsbesprechung vor dem Neustadt-Match.

"Leute, nehmt ja nicht die Hektik hier raus. Das bleibt hier so hektisch!" (Andreas Schnacke während der Aufholjagd in Sömmerda)

"Den Fünfer nehm ich heute mit heim." (Jens Mauldorf über seinen ungeliebten Dachwiger Gegenspieler)

"Enrico, soll ich dich schminken?" - "Ne danke, ich habe mein Zeug selbst mit." Enrico Anisch zu Anja vor dem Porträt-Fototermin

"Nein, ich bin eingeladen. Ich bin Patenonkel." (Anja Schuster auf die Frage, ob sie am Samstag mit nach Buttstädt komme)

"Bei den D-Junioren haben wir 11 Kinder, wobei der Jahrgang 97 ein ganz misslungener war. Ich weiß nicht, was die Männer da gemacht haben." (Rudi Kulhanek zur Delegiertenkonferenz des Vereins) 

"Gibt es Anfragen an den Kandidaten Hartmut Fuchs?" - "Ha, wie teier is´ns Eeel nechste Woche?" (Gerd Moritz
zum Geschäftsführer des Brennstoffhandels Fuchs und Sohn)
 

"Die 23 Euro, die der Schwik mir schuldet, hat er in eine Magen-Darm-Spiegelung investiert." (Kassenwart Schnacki)

"Ich hänge hier ´ne Liste raus und die unterschreibt jeder mit seiner Unterschrift." (Falk Werner)

"Nachdem Latte einen bekommen hat, warte ich jetzt auch noch auf meinen Korb mit Sekt und Sülze..." (Sebastian Pohle, Ex-Niederpöllnitzer, im Gästebuch)

"Na, Marcel? Am Wochenende wieder saufen gewesen? Zeig mal deine Handflächen her!" (Schnacki zu Marcel Neumann)

"Ich habe im letzten Spiel alles richtig gemacht, habe mich gut gefühlt und 90 Minuten auf der Bank warm gehalten." (Enrico Anisch im Rückblick auf seine Nichtnominierung gegen Gera-Süd)

"Jungs, bei aller Ruhe: 20 sind alle draußen. Wir gehen auch eher wieder rein. 25 gehen wir rein, dann passt das." Falk Werner zur Organisation der Erwärmung)








 













Seite bearbeiten